Völker-Schule Osnabrück e.V. - Allgemeine News

Eigene Stärken fördern - Jahrespraktikum der Fachoberschule Wirtschaft

Im Rahmen der berufs- und praxisbezogenen Ausbildung an der Fachoberschule Wirtschaft absolvieren unsere Schülerinnen und Schüler in der Unterstufe (Jahrgangsstufe 11) ein schulbegleitendes Jahrespraktikum mit einem Mindestumfang von 960 Arbeitsstunden.

Um die Vernetzung von Schule und Wirtschaft weiter auszubauen und die enge Verbindung zwischen Schülern und Lehrern zu festigen, werden alle Praktikanten in den Praktikumsbetrieben durch unsere Lehrkräfte besucht.

Die Praktikumsbetriebe werden durch die Schülerinnen und Schüler selbst ausgewählt, damit die fachlichen und persönlichen Kompetenzen zur Geltung kommen können. Geldinstitute, Versicherungen, Speditionen, klein- und mittelständische Betriebe und Autohäuser stehen auf der Beliebtheitsliste ganz oben.

Unsere Lehrkräfte erhalten durch die Betreuung die Gelegenheit, in den direkten Dialog mit den Praktikumsbetrieben zu gehen und die Schülerinnen und Schüler in ihrer eigenen Arbeitsumgebung zu besuchen.

Interessierte Bewerber finden weitere Informationen zu unserem Bildungsangebot finden Sie hier

zurückdruckentop