Unsere Japan-Kooperation

 


2014 wird das 10jährige Jubiläum der Austauschprogrammes  gefeiert. Im September findet aus diesem Anlass ein Empfang bei der Stadt Osnabrück statt, hierzu hat der japanische Botschafter aus Berlin seine Teilnahme zugesagt. Weitere Veranstaltungen werden das Jubiliäumsjahr abrunden.

Nach dem Erdbeben vom 11. März 2011 hat es in der Phase der Bewältigung der Folgen in den Jahren 2011 und 2012 keine gegenseitigen Besuche gegeben, 2013 haben 2 Planungsbesuche stattgefunden.



In Kanazawa, eine Flugstunde von Tokio entfernt, befindet sich die Kanazawa Rehabilitation Academy (Century College). Der erste Kontakt zu der japanischen Schule kam 2003 per E-Mail zustande. Es folgten erste gegenseitige Besuche und im Jahre 2004 wurde die deutsch-japanische Schulpartnerschaft im Friedenssaal des Osnabrücker Rathhauses offiziell besiegelt.


Diese Partnerschaft zwischen dem Century College und der Völker-Schule ist die erste und einzige Kooperation zweier Schulen für Ergotherapie und Physiotherapie in Japan und Deutschland. Durch das vereinbarte Kooperationsprogramm kommt es zu einem regelmäßigen Austausch von Lehrern und Schülern der beiden Partnerschulen.


Durch einen gemeinsamen Unterricht in der Physiotherapie und Ergotherapie sowie das Interesse an der Kultur des Anderen entwickelt sich gegenseitiges Verständnis und Vertrauen.


zurückdruckentop